Quest II vom Zehnthof

Zuchtbuch: 175/18

Wurftag: 27.01.2018


Elterntiere:

Rüde: Utz vom Welfenland (330/09)
Hündin: Otti vom Zehnthof (338/13)

 

Prüfungen:
VJP: 65 Punkte/72 Punkte
HZP: 184 Punkte (11 lebende Ente, 11 Führigkeit)

VPS: 194/I Punkte (Suchensieg mit 17 Monaten)



Zuchtschau: v/ sg = v, rgr., 69 cm

Wesen: WG 2/WF 1

HD: A1

Heike Matschurek
An der Schelle 2
31174 Schellerten
Mobil: 0172 8943820
Mail: h.matschurek@ekamed.de


Beschreibung der Eigentümerin:

 
Quest ist ein leichtführiger Rüde mit dem unbändigen Willen gefallen zu wollen. Er zeichnet sich durch seinen Arbeitswillen und seine gesunde Wild- und Raubwildschärfe aus. Die weiträumige Suche und das Vorstehen sind seine Leidenschaft, gepaart mit seiner Führigkeit ist er ein Traum auf der Niederwildjagd. 

An Sauen zeigt sich Quest hart aber nicht selbstgefährdend. Angebleite Sauen werden durch Standlaut so lange angezeigt bis ich – seine Hundeführerin – vor Ort ist. 

Quest wird bei uns auf Niederwild und auch auf Drückjagden geführt. 
Er ist sozialverträglich gegenüber Artgenossen und Menschen. Quest lebt aktuelle mit zwei weiteren intakten Rüden bei uns im Haus. 
Quest zeigt ein gesundes Verteidigungsverhalten. 

Erfolgreiche Verpaarungen: 2 / Nachkommen 23